ASB-Käffchen feiert einjähriges Bestehen

ASB-Käffchen

Seit dem 01. Juni 2012 ist der offene Treffpunkt in der Straße der Einheit 58 wieder geöffnet. Das zentral gelegene „Käffchen“ ist ein Ort der Begegnung für Menschen, die gern mal Kaffee gemeinsam trinken, an unterschiedlichen Veranstaltungen teilnehmen oder sich einfach zum Quatschen treffen möchten.

Dazu gibt es leckeren Kuchen und fair gehandelten Kaffee. An heißen Tagen wie diesen kann man sich auch gern mit einem kühlen Getränk oder Eiskaffee erfrischen. Im Käffchen ist auch ein kleiner Teil mit Fair-Trade Produkten, die man für sich oder als Geschenk erwerben kann. Im Rahmen des Projektes „Kulturentreff“ beginnt im Juli eine Veranstaltungsreihe, die offen alle einlädt, die gern mal etwas über andere Länder erfahren möchten. Dazu gibt es bunte Nachmittage, DIA-Vorträge und Lesungen. Am 11 Juli, von 15-17 Uhr, feiern wir Schwedischen Mittsommer und lernen das Land Schweden mit seinen großen Persönlichkeiten kennen.

Das Käffchen hat montags bis freitags von 11 bis 16 Uhr geöffnet und freut sich über Ihren Besuch.