„Aktionswoche Alkohol 2017“

Alkohol ist zutiefst in unserer Gesellschaft verwurzelt. Es nimmt trotz dem Aufkommen verschiedenster illegaler Drogen weiterhin Platz 1 in Punkto gesundheitlicher und sozialer Zerstörungskraft ein. Um diesem Zustand entgegenzuwirken arbeiten die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V., Barmer, Deutsche Rentenversicherung Bund sowie die Drogenbeauftragte der Bundesregierung als Hauptakteure In enger Kooperation mit den Gesundheitsministerien der Länder, Landesstellen für Suchtfragen, Landeszentralen für Gesundheit und regionalen Netzwerken der Suchthilfe und Suchtprävention zusammen.

Im Rahmen der durch oben benannte Akteure ins Leben gerufenen „Aktionswoche Alkohol 2017“  laden wir Sie am 15.05.2017 zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr herzlich ein.

Psychosoziale Beratungsstelle / Suchtberatung &Kurberatung des ASB Kreisverbandes Sömmerda e.V.
Am Rothenbach 45
99610 Sömmerda

Unser Team der Beratungsstelle stellt sich vor, gibt Interessierten Auskunft zu Suchtfragen insbesondere zum Thema Alkohol sowie zu weiterführenden Hilfen und bietet einen Einblick in die alltägliche Arbeit der Beratungsstelle.

Voranmeldungen gern per Mail oder unter 0174 - 301 4637.

Über Ihren Besuch und einen interessierten Austausch freuen wir uns sehr.

Share