Neues von den Wiesenkobolden

Neues von den Wiesenkobolden

In der Woche vom 20.04.2015 bis 24.04.2015 hatten wir ein großes Projekt. Es ging um den „Goldenen Spatz“. Wir haben das Lied von ihm gelernt, ein Bild gemalt, einen „Goldenen Spatz“ gebastelt und als krönenden Abschluss kam er am Freitag persönlich vorbei. Das war ein Erlebnis.

Wir haben zusammen getanzt und gesungen. Die Vorschüler durften den „Goldenen Spatz“ am 05.06.2015 im Kino besuchen.

Am 09.05.2015 stand unser Generationsfest an. Die „Wiesenkobolde“ eröffneten dies mit einem Programm, welches vom Tagesablauf im Kindergarten erzählte. Nach dem Programm wurde uns durch den Verein „Pro Werningshausen“ ein Scheck in Höhe von 2000,00 Euro für neues Mobiliar überreicht. „Pro Werningshausen“ beantragte bei der Sparkasse Fördermittel für die Kita. Dafür herzlichen Dank. Anschließend gab es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und für den deftigen Hunger Rostwürste. Die Kinder konnten sich Buttons basteln, auf der Hüpfburg hüpfen und sich schminken lassen. Es war ein rundherum gelungener Nachmittag für Jung und Alt. Dafür bedanken wir uns bei allen fleißigen Helfern und freuen uns schon auf das nächste Mal.

...wer krabbelt da? Seit Februar gibt es bei den „Wiesenkobolden“ eine Krabbelgruppe. Immer Montags von 15-16 Uhr sind alle Muttis oder Vatis mit ihren Babys herzlich willkommen. Gern können sich auch die Eltern aus anderen Orten auf den Weg machen und sind mit ihren Kindern zum krabbeln eingeladen. Auf Ihr Kommen freuen wir uns.

ACHTUNG: In den Sommerferien findet kein „Krabbeln“ statt.

 

Das ASB Kita – Team Werningshausen

 

 
Share